Rasse
Home 
Emily 
Oro 
Arieh 
Rasse 
Gesundheit 
Impfungen 
Homöopathie 
Ernährung 
Ausbildung 
Mantrailing 
Gespräche 
Fotoalbum 
Linkliste 
Impressum 

 

 

 

                                          Kurzportrait Deutscher Pinscher
 

 

Eine echte Hundepersönlichkeit mit lebhaftem Temperament, aufmerksam, intelligent, anhänglich und oft auch eigensinnig.
Ausdauernd, sowohl auf Spaziergängen als auch bei der Durchsetzung eigener Wünsche.

Seine kraftvolle und doch elegante Erscheinung verleiht dem Deutschen Pinscher die Schönheit eines formvollendeten Hundes.

Das Haar ist kurz, dicht, glatt anliegend, glänzend, einfarbig rot oder schwarz mit lohfarbenen Abzeichen.

DieGrösse sollte zwischen 45 bis 50 cm liegen und das Gewicht sollte sich zwischen 13 und 18 kg "einpendeln". Es sollte zum gesamten Erscheinungsbild des Hundes passen und damit ein harmonisches
Bild prägen.

Als ehemaliger Stallhund hat der Deutsche Pinscher ein deutliches
Rangordnungsempfinden, braucht klare Strukturen in der Familie
und konsequente Erziehung. Der Deutsche Pinscher reagiert sehr sensibel auf Stimmungen.

Pinscher und Kinder?

Ja, durchaus! Wichtiger als bei manch anderen Rassen ist hier aber sicher die klare Familienstruktur und die Erziehung sowohl des Kindes als auch des Hundes.
Da der Pinscher ein ausgeprägtes Revier- und Besitzverhalten hat, sollte er unbedingt in Ruhe fressen dürfen und auch stets unter Kontrolle stehen, wenn sich Besuch für die Kinder angemeldet hat. Sind Hund und Kind aneinander gewöhnt und haben gelernt einander zu respektieren, steht einer wunderbaren Freundschaft nichts im Weg!


Sophia und Pinch-hit's Lando: "Hat die Mama hier auch richtig geputzt?"

Lernen!?

Dieser Hund lernt unter Druck nichts - außer Druck zu meiden.
Eine Ausbildung mit viel Lob in ausgeglichener Stimmung verspricht deshalb den größten Erfolg.

Schematische Trainingsabläufe durchschaut der Pinscher rasch und beginnt sich zu langweilen. Kreativität und Abwechslung imTraining
sind deshalb wichtig.

Das Wesen des Deutschen Pinschers ist gekennzeichnet durch:

  • hohe Intelligenz
  • Anhänglichkeit zum (konsequenten) Besitzer
  • Reviertreue (einschließlich dessen Verteidigung)
  • ausgeprägtes Sozialverhalten 
  • möglichen Jagdtrieb
  • Lauffreude
  • Arbeitsfreude

 

 

 

 

Wo gibt's Welpen?

Linktip:
 Aktueller Zuchtbericht
Welpenliste des Pinscher-Schnauzer-Klubs 

 

book.gifBuchtip: